Lieferung

Lieferung, Versand und Gefahrübergang

Je nach Verfügbarkeit werden alle Waren so schnell wie möglich versandt (innerhalb von 1 - 14 Arbeitstagen). Sollte der gewünschte Artikel nicht vorrätig sein, sorgen wir dafür, dass der Artikel so schnell wie möglich geliefert wird, abhängig davon, ob der Hersteller ihn auf Lager hat. Jede Lieferung wird unter Vorbehalt angenommen, dass wir rechtzeitig und in Form gebracht werden.

Die Lieferzeit für Sonder- oder Sonderbestellungen kann bis zu 4 Wochen dauern.

Liefertermine oder -fristen, die rechtsverbindlich vereinbart sind, müssen schriftlich erfolgen.

1. Bei Waren, die aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht geliefert werden können, werden wir den Vertrag als erfüllt ansehen, wenn die Gegenstände geliefert und der Käufer benachrichtigt wurde. Verspätungen aufgrund höherer Gewalt, Transportstörungen oder Betriebsstörungen, Streiks, Rohstoffknappheit usw. können zu einer angemessenen Verlängerung der Lieferzeit führen. Dauern die Verzögerungen länger als 4 Wochen nach Vertragsschluss an, ist jede Partei berechtigt, von diesem Vertrag zurückzutreten.

2. Wir sind berechtigt, für nicht bestellte bestellte Artikel auf eigene Kosten Teillieferungen vorzunehmen, soweit dies für den Käufer zumutbar ist.

3. Die kostenlose Lieferung erfolgt in Europa mit Sendungen über 130 €, während im Rest der Welt über 160 € werden.